Verabschiedung Satchmo

Samstag, 19.11.2011

Am Samstag, 19. November, hat "Dressur-Königin" Isabell Werth (Rheinberg) im Abendabschnitt ihren 17-jährigen Hannoveraner Wallach Satchmo aus dem Sport verabschiedet - mit Sicherheit ein überaus emotionaler Moment für alle, die dabei waren.

"Immerhin haben wir hier von 2006 bis 2008 dreimal in Folge den GERMAN MASTER gewonnen, und Stuttgart hat eine gute Tradition, große Dressurpferde würdig zu verabschieden", begründet die Olympiasiegerin ihre Entscheidung.